ACBA bestellt Janet Mo zur Generalsekretärin

V. l. n. r.: Bernhard Müller, Janet Mo, Hongge Zhang, Georg Zanger, Veronika Ettinger, Alexander Kleedorfer
V. l. n. r.: Bernhard Müller, Janet Mo, Hongge Zhang, Georg Zanger, Veronika Ettinger, Alexander Kleedorfer

Nach dem erfolgreichen Launch des hochkarätig besetzten Kuratoriums hat der Vorstand der Austrian Chinese Business Association (ACBA) in einem nächsten Schritt die geplante Neuaufstellung beschlossen und umgesetzt. Janet Mo, Geschäftsführerin von Zentron Consulting und bisher für Marketing und Kommunikation zuständig, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Funktion als Generalsekretärin der ACBA.

Mag. Veronika Ettinger, Head of Marketing bei Borealis und bisherige Generalsekretärin, fungiert nun als Vizepräsidentin des Vereins. Hongge Zhang, bisher verantwortlich für das China Relations Management, bekleidet fortan ebenfalls die Funktion einer Vizepräsidentin. Die Rolle von Bernhard Müller, BA, MPA als strategischem Entwickler des Vereins bleibt unverändert bestehen. Professor Dr. Georg Zanger, der die ACBA 2010 gründete, bleibt Präsident des gemeinnützigen Vereins.

 

Neu zieht Mag. Alexander Kleedorfer in den Vorstand ein und übernimmt den Bereich Kommunikation der ACBA. Alexander Kleedorfer ist Berater der Brunswick Group im Wiener Büro, das für Österreich und den CEE-Raum verantwortlich ist, und verfügt über langjährige, internationale Kommunikationserfahrung, unter anderem als Unternehmenssprecher. Der Vorstand bedankt sich bei Peter Buchas, der nach vier Jahren seine Vorstandsposition aufgibt, für die von ihm geleistete Arbeit. Alle Vorstandsmitglieder der ACBA sind ehrenamtlich für die Organisation tätig und bringen ihre reichhaltigen Erfahrungen in die Arbeit ein, um die Anliegen der chinesischen und österreichischen Mitglieder voranzutreiben. 

  

Der neu zusammengesetzte ACBA-Vorstand im Überblick (GRUPPENFOTO - v.l.n.r.):

  • Bernhard Müller, BA, MPA – Direktor Strategische Entwicklung
  • Janet Mo, BBA (Hons) – Generalsekretärin
  • Hongge Zhang – Vizepräsidentin
  • Prof. Dr. Georg Zanger – Präsident 
  • Mag. Veronika Ettinger – Vizepräsidentin
  • Mag. Alexander Kleedorfer – Direktor Kommunikation 

Über ACBA

Die Austrian Chinese Business Association (ACBA) ist ein gemeinnütziger Verein, der keine politischen Ziele verfolgt und dessen Tätigkeiten nicht auf Gewinn ausgerichtet sind. ACBA bemüht sich um: 

  • Den Ausbau und die Verbesserung der wirtschaftlichen Beziehungen zu China
  • Die Bereitstellung von Informationen, die der wechselseitigen Beziehungspflege und dem gegenseitigen Verständnis dienen
  • Hilfestellung beim Aufbau von Wirtschaftsverbindungen und der Nennung von konkreten Ansprechpartner zur Lösung diverser Anliegen
  • Initiierung und Unterstützung  von unternehmerischen Projekten und Maßnahmen zwischen Europa und China

Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf chinesischen Investitionsinteressen in Europa sowie auf beiderseitigen Expansionsanliegen von Klein- und Mittelunternehmern. 

 

Weitere Infos über ACBA www.acba.at